Subversion-Server des Rechenzentrums der TUHH

Das Rechenzentrum der Technischen Universität Hamburg betreibt zentral für die TUHH einen Server zur Versionsverwaltung von Dateien. Eingesetzt wird die Open-Source-Software Subversion.

Hinweise zur Nutzung des Subversion-Servers

  • Voraussetzung für die Beantragung eines Subversion-Repositorys ist eine gültige Benutzerkennung vom Rechenzentrum der TUHH.
  • Die Nutzung eines Subversion-Repositorys erfolgt im Standardfall mit einer gültigen TUHH-Benutzerkennung.
  • Die Nutzung eines Subversion-Repositorys ist im Standardfall nur für Rechner innerhalb des TUHH-Netzes freigeschaltet.
  • Wenden Sie sich bitte an den Subversion-Admin des RZ, wenn ein Subversion-Repository auch von TUHH-externen Mitgliedern genutzt werden soll.
  • In den Repositorys auf dem Subversion-Server des Rechenzentrums der TUHH dürfen ausschließlich Dateien abgelegt werden, deren Inhalt relevant ist für Wissenschaft, Forschung, Lehre oder Verwaltung.
  • Nicht zulässig ist die Verwendung dieses Dienstes für jegliche kommerzielle Nutzung.
  • Verantwortlich für die im Repository abgelegten Inhalte ist der Inhaber der Benutzerkennung, für die das Repository eingerichtet wurde, auch wenn weiteren Benutzern Schreibrechte für das Repository eingerichtet wurden.
  • Die Installation und Konfiguration von Subversion-Clients erfolgt nicht durch das Rechenzentrum der TUHH.
  • Für die Einrichtung eines Subversion-Repositorys benötigen wir den gewünschten Namen des Repositorys und die TUHH-Accounts der Repository-Administratoren. Bitte schicken Sie eine Mail mit Ihrem Repository-Wunsch und den obigen Angaben an die Mailadresse servicedesk@tuhh.de.
  • Der Zugriff auf ein Repository erfolgt per HTTPS auf einen URL, der in der Regel wie folgt aufgebaut ist:
    https://svn.tu-harburg.de/<Institutskürzel>/<Name des Repositorys>/
  • Die Verwaltung der Zugriffsrechte erfolgt unter Verwendung der Benutzerkennung, für die das Repository eingerichtet wurde, in einer Textdatei. Diese Textdatei ist über eine WebDAV-Schnittstelle erreichbar, wobei der URL in der Regel wie folgt aufgebaut ist:
    svn.tu-harburg.de/svnadmin/<Institutskürzel>/<Name des Repositorys>/